Stadt Lengenfeld

loader-image
temperature icon 12°C

Ein gesamtstädtisches integriertes Stadtentwicklungskonzept (im Folgenden nur noch INSEK) dient hierbei als die Grundlage für die weitere nachhaltige Stadtentwicklung.
Es betrachtet die gegenwärtige Ausgangssituation der Stadt und stellt Entwicklungsziele auf.
In Sachsen ist das INSEK zudem eine wichtige Voraussetzung für Fördermöglichkeiten.

Für die Stadt Lengenfeld erfolgte im Jahr 1991 die erstmalige Erarbeitung eines Stadtentwicklungskonzeptes. Im Jahr 2006 fand die Fortführung dessen als Integriertes Stadtentwicklungskonzept – INSEK 2020 statt. Letztmalig wurde das INSEK der Stadt Lengenfeld nach öffentlichen Informationsveranstaltungen, einer Bürgerbefragung und der Diskussion in Arbeitskreisen im Jahr 2016 fortgeschrieben.

Hier gelangen Sie zum INSEK

Skip to content