Stadt Lengenfeld

loader-image
temperature icon 31°C

Neue Mannschaftskabine in Weißensand wird barrierefrei zugänglich

 Die Arbeiten am Neubau der Mannschaftskabine durch den VSG Weißensand e.V. sind in vollem Gange. Entstehen soll ein Gebäude mit Umkleideräumen, WC-Anlage und kleiner Imbissmöglichkeit direkt am Weißensander Sportplatz. Finanzielle Unterstützung erhält der Verein dabei von der Stadt sowie von der Investiven Sportförderung des Freistaat Sachsen.

Gleichzeitig konnten weitere Landesmittel aus dem Investitionsprogramm „Sachsen barrierefrei 2030“ für eine barrierefreie Zuwegung gesichert werden. Der Sportplatz ist damit nicht nur für Menschen mit Behinderung besser zugänglich, auch ältere Menschen mit und ohne Gehhilfe oder Rollator, junge Familien mit Kinderwagen, eigentlich alle Menschen freuen sich über gut erreichbare Ziele im Alltag und in der Freizeit. Die Stadt Lengenfeld leistet damit einen wichtigen Beitrag dazu, Barrieren abzubauen und öffentliche Einrichtungen nutzbarer zu machen.

Gefördert wurde die Zuwegung dabei durch den Landkreis Vogtlandkreis aus der Zuwendung des Freistaates Sachsen. 

Skip to content