Stadt Lengenfeld

4°C

Der Ortsteil Schönbrunn wurde erstmals 1460 urkundlich erwähnt und liegt in einer landschaftlich reizvollen Gegend, eingebettet zwischen Wiesen, Feldern und bewaldeten Höhen.
Durch die zentrale Anbindung an die A 72 und B 94 kann man schnell viele Orte im Vogtland erreichen.
Die Einwohnerzahl liegt derzeit bei ca. 370.

In Schönbrunn gibt es eine Vielzahl historischer alter Gebäude bzw. Vierseitenhöfe.
Das Wohngebiet „Am Vogtlandblick“ fügt sich mit den neuen Häusern harmonisch in das Gemeindebild ein.
Der Zuzug vieler junger Familien hat das Einwohnerbild von Schönbrunn stark verjüngt.
Neben einem privaten Kindergarten sind auch eine Reihe von Gewerbetreibenden und kleinere Firmen sowie ein Gasthof ansässig.

Rund um Schönbrunn findet man gut ausgeschilderte Wanderwege mit einer Vielzahl von Ruhe- und Rastplätzen, die man zu Fuß oder auf einer Radtour begehen bzw. befahren kann.

Im Vereinshaus, dem auch eine Turnhalle angehört, treffen sich regelmäßig der Ortschaftsrat und alle ansässigen Vereine, wie FFW, Heimatverein, Fortuna Schönbrunn u.a.um Höhepunkte vorzubereiten sowie Fragen und Probleme der Bürger zu besprechen.

Service